Trout Master Tactical Trout Free

Trout Master Tactical Trout Free

Um seine Chancen auf einen schönen Fisch zu erhöhen, ist es von Vorteil, auf eine zweite Rute zurückzugreifen. Nicht immer stehen Forellen auf aktiv geführte Köder. Oft lassen sich gerade die großen Forellen am Grund überlisten. Nicht jedes Material eignet sich für diese Technik des Angelns gleich gut. Wie dafür die richtige Rolle dafür aussieht, seht Ihr hier.

Am Gewässer fühlt sich die Rolle am wohlsten.
Die Tactical Trout Free ist auf die Tactical Ruten abgestimmt.

Die Trout Master Tactical Trout Free wurde speziell zum Grundangeln am Forellensee entwickelt. Der große Vorteil einer normalen Rollen gegenüber, liegt in der Freilauffunkion. Diese kann durch ein Umklappen des Hebels unterhalb des Griffteils ein und ausgestellt werden.

Fein justierbarer Freilauf

Mit der Heckbremse (Bremse am unten Teil der Rolle) lässt sich der Freilauf fein justieren. Sie sollte so eingestellt sein, dass die Forelle den Köder so widerstandlos wie möglich abziehen kann. Sie sollte aber nicht so leicht eingestellt sein, wie es bei einem offenen Bügel auch manchmal der Fall ist, dass durch Wind oder andere Einflüsse keine Spannung auf der Schnur ist. So bekommt man auch kleine Bisse mit und kann diese verwerten.

Detailaufnahme der Rolle
Bis ins kleinste Detail. Nicht nur optisch überzeugt diese Rolle.

Die Rolle hat ein schlichtes aber elegantes schwarz/kupferfarbenes Design wie man es von Trout Master gewohnt ist. Die Rolle ist auf die TM Ruten abgestimmt, wie zum Beispiel der Trout Master Tactical Trout Lake. Um die Bisserkennung zu verbessern und Ruten und Rolle zu schützen, sollte die Grundrute nicht auf dem Boden abgelegt werden. Hier bietet Trout Master mit dem Spike Bankstick eine elegante Lösung. Die Tactical Trout Free ist in der Größe 2000 verfügbar und ist mit 228g eine sehr leichte Rolle.

Eine Rolle mit schlichtem Äußerem
Die Tactical Trout Free ist in der Größe 2000 verfügbar.

Technische Daten:

  • 3 Kugellager + 1 Nadellager
  • Unendliche Rücklaufsperre
  • S-Curve Getriebesystem
  • Aluminiumspule mit Edelstahlschnurclip
  • Druckguss-Kurbel mit Gummigriff
  • Graphit Rollenkörper mit ausbalanciertem Rotor
  • Freilauf-Funktion mit feinjustierbarer Heckbremse
  • Zinklegierung

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Ausprobieren und viel Erfolg am Wasser, Euer Trout Master Team