Trout Master Session Bag

Trout Master Session Bag

Wenn ihr zu denen gehört, die nicht wissen wie man sein ganzes Gerödel, vorallem die Kleinteile, sicher und übersichtlich sortiert – oder wenn ihr auf der Suche nach einer Top Tasche für eine Angelsession seid – dann lest gerne weiter.
Falls du zu keiner der genannten Gruppen gehörst – denk dran: Wissen ist Macht, du kannst also gerne trotzdem weiterlesen.

Gut sortiert am Angelsee

Das Angeln am Forellenteich erfordert neben den Ruten und Rollen auch einiges an Kleinteilen. Wirbel, Snaps, Blei, Sbirolinos, Posen und und und.
Kennt ihr noch die alten Sitzkiepen, aus denen alles immer rausgefallen ist, wenn man ein Fach nicht verschlossen hatte?
Oder diese kleinen aufklappbaren Köfferchen, bei denen das ebenfalls passiert ist?

Hier schafft eine Tasche Abhilfe, die auf Alle Bedürfnisse des modernen Forellenanglers eingeht. Gerade für Teig und Softbait Angler itneressant: das obere Fach, das uns Abtrennungen bietet, mit denen wir den Stauraum organisieren können. So passen etwa 10 Dosen Köder nebeneinander in dieses Fach. Entfernt ihr die Abtrennungen, so erhaltet ihr Platz für eine zusätzliche Tacklebox. Die Oberseite, der Deckel, bietet uns eine Möglichkeit um Vorfachmäppchen, oder andere, eher flache Gegenstände zu verstauen.

Tacklebox zum sortieren

Vorderseitig befindet sich ein Reißverschluss, der geöffnet ein Fach preisgibt, in dem 3 Tackleboxen Platz finden. Diese sind natürlich im Lieferumfang enthalten. Diese können nahezu nach Belieben sortiert und organisiert werden. So finden Posen, Sbirolinos und andere Kleinteile, wie etwa Wirbel, Blei und Gläser ihren Platz. Schauen wir uns die Seiten der Tasche an, so sehen wir auch hier zusätzliche Taschen.

Diese eignen sich perfekt für kleinere Parts Stocker oder Vorfachmäppchen. In den Taschen gibt es je zwei Mesh-Taschen und eine Reißverschlusstasche.
Abgerundet wird dies durch die gut gepolsterten Tragegriffe.

Wer sich aber die Tasche lieber über die Schulter wirft, wird auch hier nicht enttäuscht. Dank des gepolsterten Tragegurts, wird auch eine schwer beladene Tasche schnell und komfortabel zum Spot getragen.

Dank des verstärkten und wasserabweisenden Boden lässt sich die Tasche nach dem Angeln einfach und schnell reinigen.

Hier nochmal ein kleiner Überblick der Besonderheiten:

  • Größe ca. 38 x 23 x 23 cm
  • 3 Tackleboxen inklusive
  • 10 Fächer für Forellenteig
    • Bei Bedarf sind die Abtrennungen herausnehmbar für zusätzliche Tacklebox
  • Meshtasche im Deckel
  • Seitentachen mit Mesh-Taschen sowie Reißverschlusstasche
  • Gepolsterte Trageriemen
  • Wasserabweisende Unterseite